Goutte d'Or

Goutte d'Or

Wieder einmal ein Stop Motion Film, aber ein ganz Besonderer. Nicht nur die Länge ist für ein Onlinevideo außergewöhnlich, elf Minuten konzentriert schauen, ist schon schwer, auch die Thematik und die Umsetzung ist ungewöhnlich.

In "Goutte d'Or" von Christophe Peladan hängen vier Piraten in einer kargen Landschaft herum, bis der Mond einem von Ihnen eine Überraschung beschert.


Vincent

Vincent

Auch große Regisseure müssen klein anfangen und sich Schritt für Schritt, Film für Film weiter entwickeln. So auch Tim Burton, der für seine düsteren comichaften Filme bekannt ist. Seinen ersten Schritt hat er 1982 mit dem Kurzfilm "Vincent" gemacht.

Die Stop-Motion-Animation handelt von einem kleinen Jungen, der glaubt Vincent Price zu sein. Der kultige Horrordarsteller fungiert selbst als Sprecher im Film.


3 + 1

3 + 1

Es ist gar nicht so einfach heutzutage einen Mitbewohner zu finden. So geht es auch den drei seltsamen Bewohnern eines Hauses, als sie die mysteriöse Mitteilung bekommen, dass sie einen vierten Mitbewohner suchen dürfen.

"3 + 1" ist ein skurriler und witziger französischer Kurzfilm von Soline Fauconnier in der Stop-Motion-Technik.


Gracht

Gracht

Amsterdam ist eine schöne Stadt, auch wenn unser Video of the Day nicht gerade Werbung für die Stadt der Grachten macht. "Gracht" von Joost de Jong, Nick Groeneveld, Jeroen Hoolmans und Michael Koning ist ein wunderbarer Stop-Motion animierter Nonsense-Kurzfilm über einen Umzug in Amsterdam.

Viel Spaß beim Schauen.


Fall

Fall

Und schon ist wieder Herbst. Die Blätter verfärben sich und fallen langsam zu Boden, das Licht bekommt eine andere Farbe und wird Kälter und die Tiere beginnen sich auf den Winter vorzubereiten. So auch das Eichhörnchen in unserem Video of the Day der Stop-Motion-Animation "Fall", das Dinge sammelt und vergräbt, bis es auf einen ungewöhnlichen Gegenstand trifft.