MacGyver Musicless

Musik ist eines der wichtigsten Elemente in audiovisuellen Medien. Sie trägt dazu bei, eine bestimmte Stimmung zu erschaffen und einige Stücke wurden durch Film und Fernsehen so bekannt, dass man sie automatisch mit bestimmten Szenen oder Titelsequenzen assoziiert.

So eine Titelsequenz hat MacGyver, eine der Hitserien aus den 80ern und den frühen 90ern. Mario Wienerroither hat einfach mal die Musik entfernt und die einzelnen Szenen nachvertont. So klingt das Musicless Intro von MacGyver:

Mario Wienerroither hat bereits mehrere Videos neu vertont. Unter anderem Sia's "Chandelier". Ohne Musik und mit den bloßen Soundeffekten wirkt das Video noch creepier als das Original.