Orange is the new Black und Sommerkinos

Orange is the new Black und Sommerkinos

Es steht uns nicht nur ein heißes Wochenende bevor, auch der heutige Freitag wird hot, hot, hot, Schauer (engl.: watcher) nicht ausgeschlossen. Das sind unsere Schautipps für Freitag den 12. Juni.

ORANGE IS THE NEW BLACK – STAFFEL 3 (Netflix)

Die Gefängnisserie „Orange is the new Black“ startet in die dritte Staffel. Ab heute erfahren wir, welche Erfahrungen Piper Chapman im Frauengefängnis sammeln wird, die dritte Staffel kann ab heute auf Netflix gestreamt werden. „Orange is the new Black“ basiert auf den realen Erfahrungen von Piper Kerman, die sie in ihrem Buch „Orange is the new Black: My Year in a Women’s Prison“ niederschrieb. Die Serie ist für den Streamingdienst Netflix ein so großer Erfolg, dass bereits die vierte Staffel bestellt wurde. Auf ins Gefängnis.

KINO AM NASCHMARKT 2015 (Naschmarkt Parkplatz, 21:00)

Heute gibt es am Naschmarkt Parkplatz „Kino am Naschmarkt“. Das als Silent Cinema konzipierte Public Viewing startet mit Kurzfilmen und zeigt zum großen Finale den Hauptfilm. Ab 20:00 Uhr werden Kopfhörer verteilt und um 21:00 Uhr startet der erste Film. Der Eintritt ist frei und welcher Hauptfilm beim „Kino am Naschmarkt“ gezeigt wird, wird erst heute Freitag um 17:00 Uhr auf der Webseite von "Kino am Naschmarkt" bekannt gegeben.

Gruber Geht (Ottakringer Brauerei, 21:00)

Heute ist auch wieder Volxkino-Tag. Das Wanderkino macht heute bei der Ottakringer Brauerei Halt und zeigt den Film "Gruber Geht". Der Mitdreißiger Gruber ist Manger und ständig auf Achse. Als er die Diagnose Magenkrebs bekommt, fällt er in ein tiefes Loch und beginnt zu saufen und sich zu prügeln. Nebenbei muss er auch noch eine Chemotherapie machen und verliebt sich. Der Film von Marie Kreutzer nach einem Roman von Doris Knecht beginnt um 21:00 Uhr.