A Taste of Austria

Filmspektakel, die Macher der Wiener Version des "House of Cards" Intros, haben ein neues Zeitraffer Video gemacht. In "A Taste of Austria" reihen sie in schnellen Schnitten (Vorsicht Speibgefahr)  Zeitrafferaufnahmen verschiedener österreichischer Szenerien aneinander. "A Taste of Austria" ist eine Reise durch Österreich in weniger als drei Minuten.

Ich wünsche einen guten Stream.


House of Cards - Vienna

House of Cards gehörte zu den Gewinnern der diesjährigen Golden Globes. Kevin Spacey gewann den Award als bester Schauspieler. Die österreichische Produktionsfirma Filmspektakel hat das bekannte Intro der Serie auf Wien angewandt. Herausgekommen ist ein sehenswertes Video, das den Vergleich mit dem Original nicht scheuen muss.