A Look Back At The Future In Film

A Look Back At The Future In Film

Wir sind noch ein bisschen im "Zurück in die Zukunft" - Fieber. Vieles, was die Filmreihe prophezeit hat, ist bisher nicht Wirklichkeit geworden. Doch damit steht die Trilogie nicht alleine da. Robert Jones hat in seinem Video "A Look Back At The Future In Film" Filme aus unterschiedlichen Epochen zusammengeschnitten, um zu zeigen, wie sie die Zukunft gesehen haben. Außer heutiger Sicht zeigen die Filme aber viel mehr den Zeitgeist der Zeit in der sie entstanden sind.

Spannend ist es auf jeden Fall und außerdem ist das Video mit "Back in Time" von Huey Lewis and the News aus dem "Zurück in die Zukunft" Soundtrack unterlegt, da macht das Schauen gleich doppelt so viel Spaß.


Movie Phone Super Call

Movie Phone Super Call

Telefongespräche sind ein gerne benutztes Element im Film. Burger Fiction hat Telefongespräche aus unterschiedlichen Filmen zusammengeschnitten und so den "Movie Phone Super Call" geschaffen. Sehr sehr lustig. Außerdem ladet das Video dazu ein, zu raten aus welchem Film die jeweilige Szene stammt. Auf der Vimeo-Seite gibt es die dann die Auflösung. Nicht schummeln! ;)


The Film before the Film

The Film before the Film

Es ist das erste was man sieht, wenn man sich einen Film anschaut (nach der Werbung und den Trailern) die Titelsequenz. In der Filmgeschichte haben sie sich stark verändert und variieren auch heute noch von Film zu Film. Ein junges Filmteam von der BTK (Berliner Technische Kunsthochschule) hat sich dem Thema gewidmet und in der schönen Doku "The Film before the Film" aufgearbeitet.


100 Movies Dance Scenes Mashup

100 Movies Dance Scenes Mashup

Wir bringen euch schon am Montag zum Tanzen. Bei unserem Video of the Day "100 Movies Dance Scenes Mashup" herrscht absolute Ohrwurm- und Hüftschwing-Gefahr. What's the Mashup ? hat Tanzszenen aus 100 Filmen (nicht nachgezählt) zum Hit "Uptown Funk" von Mark Ronson zusammengemixt, zu dem man mitsingen, mittanzen oder mitraten kann, aus welchen Filmen die einzelnen Szenen stammen. Viel Spaß!


Los Angeles

Los Angeles - The City in Cinema

Letztes Jahr war ich zum ersten Mal in Kalifornien. Schon mit dem ersten Atemzug und den eingeatmeten Abgasen war ich verliebt in Los Angeles. Vor meiner Reise wurde mir von vielen Menschen gesagt, das Los Angeles nicht so toll ist, San Francisco sei viel besser. San Francisco ist cool, keine Frage, aber mein Herz schlägt für LA. Der riesige Betonmoloch mit seinen langen Stränden hat es mir einfach angetan.

Auch der Film liebt Los Angeles, no na. Viele Filme spielen in der Stadt. Darum hat sich Colin Marshall in Video Essays mit der Präsenz seiner Heimatstadt beschäftigt. Anhand ausgewählter Filme bespricht der "essayist, podcaster, and public speaker at the intersection of cities, cinema, Asia, language, and men’s style" die Wirkung der Stadt auf die Filme und umgekehrt. Herausgekommen sind spannende Porträts einer tollen Stadt. (Wie ich finde)

Hier das Video zu Drive. Die weiteren Essays könnt ihr auf Vimeo sehen.

Ich wünsche einen guten Stream.


Europa League und Europa Film

Wir sind Europa. Diesen Spruch hört man gern von Politikern kurz vor EU-Wahlen, davor und danach wird es aber nicht so von ihnen gelebt. Dabei ist Europa im Fußball, im Film und in vielen anderen Bereichen längst zusammengewachsen. In diesem Sinne unser Daily Watch für den 23. April 2015.

THE 2015 EUROPEAN CINERAMA FESTIVAL TOUR (Cinematograph/Leokino Innsbruck, bis 31. Mai)

David Strohmeier, Randy Gitsch und Tom March haben die 3-Streifen-Cinerama-Filme restauriert und gehen damit auf Europatournee. Von 23. April bis 31. Mai macht The 2015 European Cinerama Festival Tour Halt in Innsbruck. Das Leokino und das Cinematograph zeigen alle Cinerama Filme. Heute und 26. April sind David Strohmeier und Randy Gitsch zu Gast und stehen für Gespräche über die Restaurierung zur Verfügung.

EUROPA LEAGUE VIERTELFINALE (Sky/ORF1, 20:30)

Auch die Europa League bringt ihr Viertelfinale diese Woche zu Ende. Heute finden die Rückspiele statt und danach wissen wir, wer im Halbfinale steht. FC Brügge erreichte zuhause gegen Dnipro Dnipropetrowsk nur 0:0, Zenit St. Pertsburg unterlag auswärts Fc Sevilla knapp 2:1, Neapel fertigte Wolfsburg mit 4:1 ab und Dynamo Kiew gelang gegen Florenz daheim nur ein 1:1. Ob Kiew sich doch noch durchsetzen kann kann man auf ORF1 verfolgen, alle anderen Partien auch auf Sky (Partnerlink).

CROSSING EUROPE 2015

Bereits zum zwölften Mal werden in Linz europäische Filme in ein Festival gepackt. Crossing Europe hat sich in den letzten Jahren zu einem der größten Filmfestivals in Österreich gemausert. Dieses Jahr werden 160 Filme aus 45 Ländern gezeigt. Ab heute bis einschließlich 28. April gibt es in den Linzer Kinos 180 Filmvorführungen. Außerdem sorgt ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm für Unterhaltung.


Alles Tanzen

Ein Film ist Bewegung. Einzelne Bilder aneinander gereiht erzeugen die Illusion der fortlaufenden Bewegung. Kein Wunder also, dass Film und Tanz so perfekt zueinander passen. Es gibt viele Filme in denen Tanzen ein zentrales Motiv ist, es gibt aber auch Filme, in denen nur ein Tanz vorkommt, der aber einprägend ist. Wir haben für euch ein paar der besten Tanzszenen zusammengesucht.

Ich wünsche einen guten Stream.


Am Anfang war...

...das Problem, was soll ich heute schauen. Soll ich ins Kino gehen oder zuhause fernsehen, soll ich mir eine DVD ausborgen oder YouTube-Videos schauen. Soll ich mich bei einem Video-on-Demand-Dienst anmelden oder soll ich mit Freunden in die Bar nebenan gehen und das Fußballspiel schauen.

Was gibt es aber überhaupt zu schauen und zeigt die Bar nebenan überhaupt das Spiel?

Dann kam die Idee. Wie wäre es mit einer Website, auf der ich nachschauen kann, was es wann, wo und wie zu sehen gibt. Am Besten macht die Seite jemand mit einem wahnsinnig guten Geschmack und darum präsentieren wir euch WatchGuide. Like you never have watched before.

WatchGuide ist ein Blog, über alles  im Bereich audiovisuelle Medien. Es werden Apps und Gadgets vorgestellt, Filme und Videos gelobt und verrissen und ihr erhaltet Tipps, was es  zu sehen gibt. Dabei wird auf Qualität und nicht auf Quantität geachtet. WatchGuide ist keine einfache Programmzeitschrift, WatchGuide leitet euch durch den Dschungel an Angeboten.

Neben dem Blog wird WatchGuide auch einen Terminkalender mit allen wichtigen Events, von Filmpremieren über Awards und Festivals bis hin zu Sportübertragungen, die ihr euch evtl. beim Public Viewing ansehen könnt, anbieten. Wo Public Viewings sind, werdet ihr schon bald in unserer Liste mit Locations finden, die mit der Zeit immer weiter wachsen wird.

Wir wünschen euch ein schönes Jahr 2015 mit WatchGuide.