Sense8, Champions League und mehr

Sense8, Champions League und mehr

Einen wunderschönen Freit.. ähm Mittwoch Abend. Das letzte laaaaange Wochenende für laaaange Zeit steht uns bevor und weil ich mich jetzt schon mal ins Wochenende verabschiede, gibt es eine laaaange Programmvorschau. Viel Spaß!

Ziemlich beste Freunde (Do, ORF 1, 20:15)

Am Donnerstag im Hauptabendprogramm zeigt ORF 1 eine der erfolgreichsten französischen Komödien der letzten Jahre. "Ziemlich beste Freunde" handelt vom reichen querschnittsgelähmten Philippe und dem aus den armen Pariser Banlieues stammenden Driss. Dieser muss, um weiter Sozialhilfe um bekommen, Bewerbungsgespräche vorweisen und bekommt überraschend den Jib, sich um Philippe zu kümmern. "Ziemlich beste Freunde" basiert auf einer wahren Begebenheit und ist von Eric Toledano und Olivier Nakache sehr witzig in Szene gesetzt. Alternativ ist der Film auch bei Amazon Instant Video (Partnerlink), Maxdome, iTunes, Netflix, Wuaki, Sky Online, Sky Go, Videoload, videociety, Xbox Video, Sony und Google Play abrufbar.

SENSE8 – SERIENSTART (Fr, Netflix)

AmFreitag startet die lang ersehnte Serie der Geschwister Wachowski "Sense8"auf Netflix. Auch wenn die letzten Filme der beiden Filmemacher in den Kinos nicht besonders gut gelaufen sind, haben die Erschaffer von Matrix dank der Science Fiction Trilogie bei vielen Fans noch immer ein Stein im Brett. “Sense8″ heißt als ihre neue Serie die sie für Netflix produziert haben und die ab 5. Juni weltweit in allen Netflix Regionen abrufbar ist. “Sense8″ dreht sich um acht Fremde auf der ganzen Welt, die plötzlich mental miteinander verbunden sind und sich so ein Schicksal teilen. Nun wollen sie herausfinden, warum das passiert ist und treffen dabei auf Freunde und Feinde.

VOLXKINO 2015 (Fr, Mira-Lobe-Weg 4, 21:00)

Am Freitag wandert das Volxkino über die Donau und schlägt seine Zelte am Mira-Lobe-Weg 4 auf. Gezeigt wird ab 21:00 Uhr der Film "Der Kleine Nick macht Ferien". In der zweiten Realverfilmung des Kinderbestsellers von René Goscinny und Jean-Jacques Sempe fährt der kleine Nick mit seinen Eltern und seiner Oma zum Sommerurlaub ans Meer. Er findet dort schnell Freunde, hat aber auch bald die Befürchtung, dass seine Eltern ihn mit der kleinen Isabelle verheiraten wollen. Eine Komödie voller Missverständnissen.

UEFA CHAMPIONS LEAGUE FINALE (Sa, Puls4/ZDF/SRF2/Sky, 19:05)

Im großen UEFA Champions League Finale stehen sich dieses Jahr der FC Barcelona und Juventus Turin gegenüber. Beide Mannschaften konnten bereits das nationale Double holen, somit fehlt beiden teams nur noch ein Sieg zum Triple. Barcelona gilt als Favorit, doch die Euphorie ist in Turin bereits jetzt enorm, konnte man sich doch erstmals seit 12 Jahren wieder fürs Finale qualifizieren. Fußball Fans haben die Qual der Wahl. Es übertragen Puls4, ZDF, SRF und Sky das Spiel der Spiele aus Berlin und es gibt eine große Anzahl an Public Viewings.

FOOD FOR THOUGHT (So, Filmcasino, 13:00)

Zum letzten Mal gibt es am Sonntag "Food for Thought" im Filmcasino. Zum Abschluss wird der Dokumentarfilm "A river changes Course" von Kalyanee Mam gezeigt. Über zwei Jahre lang begleitete Mam drei kambodschanische Familien, die Aufgrund der Überfischung, Kahlschlag und Klimawandel sich nicht mehr selbst mit Nahrung versorgen können. Ohne große Erklärungen und Lösungsvorschläge sprechen die Bilder in "A river changes Course" für sich selbst. Deli Bluem sorgt für die auf den Film abgestimmte kulinarische Versorgung.