360° Videos

360° Videos

YouTube ist schon eine tole Erfindung. Man kann Stunden damit verbringen, auf der Plattform Videos zu schauen. Von Indie-Kurzfilmen über Stummfilmklassiker bis hin zu Katzenvideos ist alles dabei. Doch ein paar Funktionen sind noch gar nicht so bekannt. So z. B. interaktive 360° Videos. Die Filmchen wurden mit speziellen Kameras gedreht, die einen 360° Rundumblick garantieren. Der User kann selbst die Blickrichtung im Video bestimmen (durch das Bewegen des Handys/Tablets oder im Chrome Browser mit der Maus oder den Tasten A,S,D,W).

So kann man über die Karlsbrücke in Prag gehen, mit einem Formel 1 Auto fahren, aus einem Flugzeug springen oder in einem Horrorfilm mitwirken. Die interaktiven 360° Videos sind eine sehr spannende Funktion und vermitteln einen guten Einblick, was mit Virtual Reality einmal alles möglich sein wird.

Hinweis: Um die Funktion nutzen zu können benötigt man die YouTube App für Android oder iOS oder den Chrome Browser am Desktop/Laptop.