Der heutige Donnerstag der 21. Mai 2015 steht wieder ganz im Zeichen des Eurovision Song Contest. Details zu dem Event und was ihr euch alternativ anschauen kennt, verraten wir euch hier.

Eurovision Song Contest Semifinale 2 (ORF1/SRF2/einplus/einsfestival, 21:00)

Nachdem am Dienstag bereits zehn Finalisten ausgewählt wurden, singen heute 17 weitere Nationen um zehn Startplätze. Von skurril bis langweilig ist auch heute wieder alles dabei. Gut möglich das es wieder Überraschungen gibt, Schweden jedoch sollte ohne Probleme ins Finale am 23. Mai einziehen. Das Wetter macht leider den Public Viewing Locations im Freien Probleme, aber auf unserer Song Contest Spezial-Seite findet ihr auch genug überdachte Möglichkeiten. Auf Twitter gebe ich auch dieses Mal wieder meinen Senf dazu.

PERSONALE: SUDABEH MORTEZAI (Magdas Salon, 19:30)

Heute findet der zweite Teil der Personale: Sudabeh Mortezai statt. Es wird das Erstlingswerk der Regisseurin „Im Bazaar der Geschlechter“ gezeigt. In der Dokumentation geht es um das im Iran tabuisierte Thema Ehe auf Zeit. Diese wurde eingeführt, damit sich das zukünftige Ehepaar kennenlernen kann, um festzustellen, ob sie den Rest ihres Lebens miteinander verbringen wollen. Da Sex nur Eheleuten erlaubt ist, nutzen viele Paare die Ehe auf Zeit, nur um sich körperlich näher zu kommen.

Sam O’Cool (Kinostart)

Ab heute im Kino ist der französische Animationsfilm „Sam O’Cool“ („Gus – Petit oiseau, grand voyage“). Winter is Coming und darum müssen die Vögel gen Süden. Mit der Führung einer bunt zusammengewürfelten Schar wird Sam O’Cool beauftragt. Ein junger Vogel, der keine Ahnung hat, wie man nach Afrika kommt. So beginnt eine turbulente Reise über Paris in den warmen Süden, zumindest glauben die Vögel das. Ein Spaß für die gesamte Familie.