„Proximity“ ist ein actionreicher Kurzfilm von Ryan Connolly, Gründer und Moderator von Film Riot. Vier Männer werden im Wald ausgesetzt. Sie wissen nicht wo sie sind, wie sie hergekommen sind und kennen sich nicht gegenseitig. Alles was sie verbindet, ist die gleiche Kleidung und eine Schelle um den Knöchel, die zu piepsen beginnt, wenn sie sich zu weit voneinander entfernen. Und es gibt da noch zwei Männer in schwarzen T-Shirts und Gewehren, die sie jagen.

„Proximity“ ist mit elf Minuten für einen Internet-Action-Kurzfilm relativ lang, aber es zahlt sich aus, die Aufmerksamkeitsspanne bis zum Schluss zu halten, denn der Film ist bis zum Schluss spannend.