„Kosmonauta“ basiert auf einer wahren Begebenheit. Zwei italienische Brüder arbeiten in einer Lauschstation. Alles scheint seinen üblichen Weg zu gehen, bis sie seltsame Signale aus dem All empfangen.

Mirjam Veske und Nils Eilif Bremdal haben mit „Kosmonauta“ eine super spannenden Science Fiction Film geschaffen, der in Parallelmontage die dramatischen Ereignisse jener Nacht erzählt und dabei noch verdammt gut ausschaut.