Alles was rein kommt, muss auch wieder raus oder so ähnlich. „Input/Output“ ist ein durchgeknallter Kurzfilm von Terry Timely, in dem sich nichts so verhält, wie es sollte. Ein Hund wirft Licht an die Wand, aus der Zahnpastatube kommt Feuer und aus dem Fernseher läuft die Farbe aus. Das alles passiert teilweise im Splitscreen und überfordert einen fast, aber zum Glück kann man sich „Input/Output“ ja öfters anschauen.