Die aktuelle Flüchtlingsthematik spaltet scheinbar Europa. Grund dafür ist, dass die Verantwortlichen nicht fähig sind, eine Lösung zu finden und dass viele Menschen ungenügend oder falsch informiert sind. Denn viele Zeitungen und Webseiten versuchen auf dem Rücken der Flüchtlinge ihre Auflage zu steigern oder propagieren in eine bestimmte Richtung.

Wolfgang Stockinger, Kyra von Baekmann, Sandra Pallier von der FH Salzburg haben in ihrem Animationsfilm „In the Paper“ diese Thematik aufgegriffen und die Perspektive auf Flüchtlinge mit Papier nachgestellt. Ein schöner und zugleich trauriger Film.