Ike ist ein absoluter Durtschschnittsmensch, doch er erhält die Chance seines Lebens. Er darf Gott interviewen. Doch der vorgegebene Themenbereich ist sehr eingeengt. Es dürfen nur Fragen übers Essen gestellt werden. Als sich Ike nicht an die Abmachung hält, wird er zum Retter der Menschheit, doch die Welt wird nie erfahren, dass er ein Held ist.

„Ike interviews God“ ist ein Kurzfilm von Regisseur und Drehbuchautor Eli Sharpio. Lustig und kritisch setzt er sich mit den Themen Religion und Umwelt auseinander. „Ike interviews God“ ist ein gelungener Film und absolut sehenswert.