Letztes Jahr war ich zum ersten Mal in Kalifornien. Ich war begeistert, wunderschön und viel zu viel zum Anschauen. Darum haben wir es leider auch nicht bis nach San Diego geschafft, was ich mir auch unbedingt anschauen wollte.

Bis ich wieder hinfahre, muss ich mich mit wunderschönen Videos wie „Hello San Diego“ begnügen. Bei den Time Lapse Aufnahmen in 4K möchte man gleich hin, vor allem wenn es hier gerade regnet.