Wieder einmal ein Stop Motion Film, aber ein ganz Besonderer. Nicht nur die Länge ist für ein Onlinevideo außergewöhnlich, elf Minuten konzentriert schauen, ist schon schwer, auch die Thematik und die Umsetzung ist ungewöhnlich.

In „Goutte d’Or“ von Christophe Peladan hängen vier Piraten in einer kargen Landschaft herum, bis der Mond einem von Ihnen eine Überraschung beschert.