Public Viewing

15 Public Viewing Locations für 2015

Ende letzter Woche haben wir euch die wichtigsten Termine für 2015 vorgestellt. Heute zeigen wir euch 15 der interessantesten Public Viewing Locations in Wien.

Immer mehr Lokale in Wien bieten ihren Gästen Public Viewing an. Viele stellen einfach einen Fernseher in die Ecke, andere bemühen sich viel mehr. Welche 15 Locations ihr euch dieses Jahr anschauen solltet, verraten wir euch hier. Die Reihenfolge ist zufällig gewählt.

Bald wird es bei uns eine ständig wachsende ausführliche Liste mit Public Viewing Locations geben. Stay tuned.

  • Das Jetzt. Die alternative Bar in Hernals bietet auf mehreren Bildschirmen und Leinwänden Fußball und mehr. Als besonderes Highlight kann man im Sommer auch im Garten mit seiner Lieblingsmannschaft mitfiebern.
  • Hawidere. Craft Bier, Burger und Fußball bietet diese Institution im 15. Wiener Gemeindebezirk.
  • Gartenbaukino. Ein Kino als Public Viewing Location. Zur Oscarverleihung öffnet das Gartenbaukino bis in die frühen Morgenstunden seine Pforten.
  • Kringers No. 2. Fußball auf einer Riesenleinwand und zwei Big Screens bietet das Kringers im 15. Bezirk.
  • Chelsea. Auch in den Ubahnbögen wird Live Fußball geboten. Das Chelsea hat sich in der Public Viewing Szene bereits einen Namen gemacht.
  • Cafe Concerto. Nur unweit vom Chelsea bietet das Cafe Concerto in mehreren Räumen Live Sportübertragungen an.
  • Four Bells Pub. Was wäre ein Pub ohne Fußball. Im Four Bells kann man auf Unmengen an Fernsehern und Leinwänden die wichtigste Nebensache der Welt bei einem Pint genießen.
  • Top Kino. Patschenkino als richtig großes Kino. Jeden Sonntag treffen sich Tatort Fans im Top und im Schikaneder, um die neueste Folge zu schauen.
  • UCI Millenium City. Neben Blockbustern bietet die UCI Kinowelt in der Milleniumcity auch Ballet, Opern und Konzerte als Mitschnitt oder Liveübertragung an.
  • Champions Sports Bar Vienna. Sport wohin man schaut. Täglich mehrere Stunden Sportübertragungen bietet die Bar im 1. Bezirk.
  • La Boule. Das Kellerlokal im 9. Bezirk bietet eine große Leinwand, HD-Fernseher und eine gemütliche Atmosphäre zum gemeinsamen fernschauen.
  • The Duke. Vier große HD-Fernseher und einen typischen irischen Charme bekommt man im Duke geboten. Fußball steht auch hier im Mittelpunkt des gemeinsamen Schauens.
  • Die apothek'n. Sportübertragungen auf Leinwand und Flatscreen bietet das kleine gemütliche Pub in der Neustiftgasse.
  • Crossfields Australian Pub. Amerikanischen, britischen und australischen Sport und dazu noch ein Krokodilsteak oder Heuschrecken gibt es im Crossfields.
  • Lounge22. Eishockey Live auf Großbildleinwand bietet das Lounge22 in der Donaustadt. Jeden Dienstag ist außerdem Duff Tag. Jedes Duff Beer nur €2,50.

Wo geht ihr am liebsten hin, wenn ihr mit Freunden und Fremden fernschauen wollt?